Vorsorgeuntersuchungen
für Ihre Augen


Vorsorge

Vorsorgeuntersuchungen und Früherkennung


Vorsorgeuntersuchungen und Früherkennung

Unsere Lebenserwartung steigt durch den medizinischen Fortschritt immer weiter an. Dabei ist für eine hohe Lebensqualität im Alter – unter anderem – das gute Sehen ganz entscheidend.

Denn gutes Sehen bedeutet: Eigenständigkeit, Beweglichkeit/Motilität, Teilhabe am sozialen Leben und vielfältige Möglichkeiten bei der Freizeitgestaltung.

Vorsorge hilft, das Sehvermögen im Alter zu erhalten und Früherkennung sorgt für einen besseren Therapieerfolg im Falle einer Erkrankung.

Insbesondere 3 Augenerkrankungen können einen wesentlichen Einfluss auf die Qualität unseres Sehens im Alter haben: Das Glaukom (grüner Star), die Makuladegeneration und die Cataract (grauer Star).

Doch bereits im Kindesalter kann das fehlende Erkennen einer Fehlsichtigkeit zu schweren Sehbeeinträchtigungen führen, die ein Leben lang nicht mehr korrigierbar sind, wenn sie nicht rechtzeitig erkannt werden.

Wenn der Hausarzt bei Ihnen einen Diabetes ("Zuckerkrankheit") festgestellt hat, sollten Sie in regelmäßigen Abständen zur Diabetikervorsorgeuntersuchung kommen.

Augenzentrum Kraichgau